Posts Tagged ‘V.B. Schulzes Bernsteinzimmer’

Samstagsplan – Die Stadt, der Glaube, der Kapitalismus und der Tod

Donnerstag, Juli 10th, 2014

Hallo Freunde,

aus dem Tal des Jammerns!

hier mal nen kurzen Samstagsplan!

V.B. Schulzes Bernsteinzimmer im Juli 2014 / Die Stadt, der Glaube, der Kapitalismus und der Tod

Die Stadt                       
           der
            Glaube                    
            der Kapitalismus                            
                       und                 
                        der      Tod

Es gab Zeiten, da dachte man das ‚Böse‘ trägt graue Anzüge und fährt Daimler. Das ist heute nicht mehr so einfach, denn der hedonistische braungebrannte Immobilienvermarkter kommt nun im bunten Freizeithemd daher und fährt mit luftigem Cabrio vor. –  Tablet ersetzt Klemmbrett und ‚business casual‘ die Bügelfalte. Während man noch mit den Hieroglyphen auf seinem Hilfiger Hemd hadert wird einem bewusst, dass dieser Mensch nur eine weitere Evolutionsform des Graumännchens sein muss.

Projektentwickler entwickeln Leuchtturmprojekte um in dessen Schatten ihre Qualitätsimmobilien feilbieten zu können. Überforderte Stadtplaner schauen ratlos zu oder bestellen gleich Gehry, Foster oder Koolhaas etc. ein um noch Eins draufzusetzen. Ergebnis sind teure Büros, die zwar leerstehen, aber als Buchwert ihren Zweck erfüllen oder Wohnraum für Besserverdiener der verschimmelt, weil ihre alleinstehenden Mieter die Lüftungsvorschriften nicht einhalten können, da sie den ganzen Tag arbeiten um die stolze Miete zahlen zu können. Das Schönste ist, rechnet sich das Ganze nicht werden die übrig gebliebenen Kosten des Irrsinn einfach sozialisiert.

Die Bernsteinzimmergesellschaft glaubt, daß das kein gutes Ende nehmen kann und sucht wie immer Auswege. Dieser Abend soll für einen ergebnisoffenen Austausch zum Thema genutzt werden.

Moderation: Schulze, Willemer, Unruh, Indefrey und Trabula
           
Samstag, 12. Juli 2014, 21 Uhr
MedienCoop, Etage3, Lagerhaus Schildstr.12-19, 28203 Bremen

Have Fun
Geo

http://haiku.die-firecrackers.de/

Radio April 2014

Dienstag, April 22nd, 2014

12″
Young Fathers – War
Ringo Deathstarr – God´s Dream
Sisyphus – My Oh My

12″
Strangulated Beatoffs – I Am The Walrus
Melt Banana – Lie Lied Lies
Der Dritte Sektor – Stadt Der Verlierer

12″
Death Grips – Come Up And Get Me
Young Fathers – Get Up
Sisyphus – I Won´t Be Afraid

12″
Ringo Deathstarr – Bong Load
Jon Spencer Blues Explosion – Audio Vacation

7″
The Stooges – Gimme Danger

12″
Jon Spencer Blues Explosion – She´s On It
Nathan Abshire & His Pine Groove Boys – Gabrielle Waltz
Othar Turner´s Rising Star Fife & Drum Band
– Station Blues

12″
Strangulated Beatoffs – I´m So Tired
Strangulated Beatoffs – Savoy Truffle
Strangulated Beatoffs – You Know My Name (Look Up The Number)
Strangulated Beatoffs – Dear Prudence /Lucy In The Sky

12″
The Fall – Lay Of The Land
Thievery Corporation – Le Destin
Der Dritte Sektor – Liebe Auf Dem Zweiten Blick

12″
Ringo Deathstarr – Over There
Ringo Deathstarr – Nowhere

12″
Young Fathers – MMMMH MMMMH
Young Fathers – Hangman

12″
Sisyphus – Rhytm Of Devotion

Wochenendplan: V.B. Schulzes Bernsteinzimmer im April 2014 / LITURGIE DES LUXUS + Gastspiel 18.04. in Oldenburg

Dienstag, April 15th, 2014

Hallo Freunde,

aus dem Tal des Jammerns

hier mal nen kurzen Wochenendplan!

Bei dem Gastpiel von V.B. Schulzes Bernsteinzimmer im Polyester habe ich die Ehre, das Rahmenprogramm musikalisch auszumalen und da Karfreitag nichts ist mit dansu, dansu, dansu gibt es Blues und Gospel zum zuhören.

Motto – This is blue – Kampf dem Stigma

Have Fun
Geo

Gastspiel:

 


WortTonBildVerstörung zwischen Karfreitagszauber und Schwanenseedebakel

Die Bernsteinzimmer-Improvisature bemühen allerlei Elektronik, Vintage Elektro, Gadgets, multiple Sound Devices und konventionelles Rock-Instrumentarium zu einer absurd-psychedelischen Performace.

Facts and Fiction, Cut Ups and Beats, Geschichten aus dem Wiener Nervensanatorium, dem Venusianischen Kommunismus in der Spätantike, Erlebnisse eines koreanischen Au Pair Mädchens n einer bebelfesten Puritanerfamilie oder versprengter Reisender in FemDom City, alles kann vorkommen, alles ist Option, reine Kontingenz.

Präsentiert von Schulze, Willemer, Unruh, Indefrey und Trabula

 

           
Freitag, 18. April 2014, 20:30 Uhr

 

Polyester Klub, Am Stadtmuseum 15, 26121 Oldenburg

——–
V.B. Schulzes Bernsteinzimmer im April 2014 / LITURGIE DES LUXUS

V.B. Schulzes Bernsteinzimmer im April 2014 / LITURGIE DES LUXUS


LITURGIE DES LUXUS – Neues vom Klassenkampf

Obwohl die ganze Gesellschaft gerade durch steigende Existenz- sicherungskosten, Selbstverwirklichung durch Arbeit Ideologie, Doppelverdienerzwang und Kita-Hype restlos erwerbsmäßig durch- organisiert wird und der Klassenkampf von oben die Erträge dieser manischen Arbeiterei eben beständig nach oben schleudert, mag auch im vermögenden Teil der Bevölkerung nicht die rechte barocke Freude aufkommen.

Das Höfische fehlt! Es war schon immer seine These gewesen, dass der Verlust der Verfügungsgewalt über die Leiber nur durch eine immer größere Anhäufung von Reichtum, eine traurige Liturgie des Luxus, zu kompensieren sei. Das ist das Dilemma der Bourgeoisie, eine anständige Aristokratie wird sie nie.

Eine Rare Archetype Fund Sozialstudie          
           
           
Samstag, 19. April 2014, 21 Uhr
MedienCoop, Etage3, Lagerhaus Schildstr.12-19, 28203 Bremen



Das Alles interessiert mich nicht! Oder habe nicht bestellt ?
Um den newsletter von V.B. Schulzes Bernsteinzimmer abzubestellen,
reicht eine kleine Nachricht mit einem entsprechenden Hinweis an:
v.b.schulze@bernsteinzimmer.hunot.de .
Sorry für etwaige Unannehmlichkeiten.



Have Fun
Geo

http://haiku.die-firecrackers.de/

Samstagsplan – V.B. Schulzes Bernsteinzimmer im März 2014 / DAS PERSEUS B

Freitag, März 21st, 2014

Hallo Freunde,

aus dem Tal des Jammerns

hier mal nen kurzen Samstgsplan!

V.B. Schulzes Bernsteinzimmer im März 2014

V.B. Schulzes Bernsteinzimmer im März 2014 /  DAS PERSEUS B

V.B. Schulzes Bernsteinzimmer im März 2014 / DAS PERSEUS B


DAS PERSEUS B – 59 OKTAVEN UNTER NORMAL NULL
DER TIEFSTE TON IM UNIVERSUM

Es herrscht ein Höllenlärm im Weltall, nicht unbedingt für das menschliche Ohr
wahrnehmbar, aber messbar, empfangbar.Der tiefste Ton in diesen kosmischen Clustern
entspringt dem Sternbild des Perseus, ein lupenreines B, dutzende Oktaven unter
dem Frequenzbereich irdische Instrumente.

Die Klangkosmonauten des Bernsteinzimmers gehen der Sache auf den Grund und an die
Quelle und bringen Ungehörtes zu Gehör.

Eine Rare Archetype Fund Modulation


Samstag, 22. März 2014, 21 Uhr
MedienCoop, Etage3, Lagerhaus Schildstr.12-19, 28203 Bremen

Have Fun
Geo

Samstagsplan – V.B. Schulzes Bernsteinzimmer

Freitag, Februar 14th, 2014

Hallo Freunde,

aus dem Tal des Jammerns

hier mal nen kurzen Samstagsplan!

V.B. Schulzes Bernsteinzimmer im Februar 2014 / Der weiße und der schwarze Schwan

Der weiße und der schwarze Schwan

– Tanz, Lied, Farce

 

Der Schwan, in der Jugend so hässlich, im Alter so schön. Aufgeladen mit allerlei Bedeutungen, Protagonist der Geschichte. Bereits Zeus benutze ihn erfolgreich, Ökonomen fürchten ihn, wenn er schwarz ist. Tschaikowski machte ein Ballet daraus und König Ludwig verehrte ihn über alles.

Eine geheimnisvolle Existenz, die die Bernsteinzimmer Anthropologen nicht ruhen ließ. Heraus gekommen ist Abendprogramm der Hochkultur mit Tanz, Gesang und Bilderflut. Das Motto des abends liefert frei, Orlando Gibbons (1583-1625), The silver swan:

Singen wollt‘ der Schwan im Leben nie,
erst mit dem Tod, zeigte er Talent.
Die Brust weit raus ins Schilf gedrückt
sang er ein einziges Mal und sang nie wieder:
„Macht’s gut ihr Freuden! Nun schau mir in die Augen Tod!
Mehr Gänse gibt’s als Schwäne jetzt, drum um der Weisheit
’s nicht zum Besten steht“
           
Eine Kooperation des Bernsteinzimmer Ensembles mit dem Rare Archetype Literaturclub,
dem Hastedter Singkreis und dem Bremer Feierabendballet der Postangestellten.


Präsentiert von:
V.B. Schulze, Jens Willemer, Carsten-W. Unruh, Timóteo, und Marc In de Frey         


Samstag, 15. Februar 2014, 21 Uhr
MedienCoop, Etage3, Lagerhaus Schildstr.12-19, 28203 Bremen

Have Fun
Geo