V.B. Schulzes Bernsteinzimmer im Februar 2013

Hallo Freunde,

aus dem Tal des Jammerns

hier noch kurz für heut Abend.
Ich bin wahrscheinlich wieder um 19.00 Uhr am Bahnhof und nehme das Gute Abendticket.

Have Fun
Geo

My Definition of Boredom

Der Sinn des Lebens erschließt sich nur langsam, manchem auch gar nicht. Philosophen
und Religionen arbeiten sich daran ab. Der Sinn der Langeweile aber ist nicht weniger
geheimnisvoll. Die Briten, immer vorne weg bei neuen Trends, machen es vor und die
Langeweile zum Thema. Das Bernsteinzimmer macht mit.
Prof. Csikszentmihalyi Mihaly verortet die Langeweile zwischen Teilnahmslosigkeit und
Entspannung. Aber ist sie mehr? Vielleicht ein Bestandteil unseres Metabolismus? Etwa die
Keimzelle des Lebenssinnes? Das gilt es herauszufinden in einer Stunden konzentrierter
Ödnis. Ein Abend für Meinungslose und Langweiler.

Ein Rare Archetype Fund – Labentia Signa

V.B. Schulze – Non lo so, Jens Willemer – kommt Zeit kommt Rat
Carsten-W. Unruh – nein nicht jetzt, Timóteo – saco chato, Marc In de Frey – wat mutt, dat mutt

Samstag, 9. Februar 2013, 21 Uhr
MedienCoop, Lagerhaus Schildstr.12-19, 28203 Bremen

Tags:

Comments are closed.